Startseite
Über uns
Pflege uns Service
Fell m. Unterwolle scheren
Unterwolle und ihre Funktion
Beim pflegen dabei bleiben
Schwierige Hunde etc.
BARF Fleischsorten
Futter Zusätze
Produkte im Shop
Groomer Ausbildung
Wer bin Ich
Unvergessen
Impressum
Gästebuch
Anfahrt
Bilder
Unsere Öffnungszeiten
   
 


Aber auch sie können im Hundesalon gepflegt werden. Mit Geduld, ohne Stress und Hektik. Ohne Ketten an Galgen.

Wir haben einige schwierige Hunde als Kunden und gehen differenziert auf jeden einzeln ein.  Es werden auf gar keinen Fall Hunde von uns mit Medikamenten ruhig gestellt bzw. betäubt oder gar narkotisiert! Auch nicht wenn die Besitzer es wünschen. Betäubungen gehören unter die Aufsicht eines Tierarztes. Bissige Hunde bekommen, in schlimmen Fällen bzw. ab einer bestimmten Größe, einen weichen Maulkorb umgebunden. Meist bewirkt alleine das Vorhandensein des Maukorbs, dass der Hund das Beißen unterlässt.

Einzelne kleinere Hunde, die zum Zappeln oder Runterspringen neigen, sich jedoch aufgrund der Tischhöhe verletzen können, werden an einem breiten Nylonhalsband locker festgebunden. Dies nach Absprache mit den Besitzern.

Wir benutzen keine Ketten an Galgen, die sich auch noch zuziehen. Beachten Sie bitte, dass ein Pflegetermin bei einem schwierigen Hund u. U. länger als normal dauern kann. Stress, Hektik und Gewalt sind generell im Hundesalon völlig fehl am Platz. Bei schwierigen Fällen wird dadurch alles meist nur noch schlimmer.

Sehr gute Erfahrungen haben wir bei ängstlichen Hunden mit homöopathischen Bachblüten-Tropfen (Rescue-Tropfen) gemacht.

Vielen Dank für Ihren Besuch.
Wir wünschen allen einen schönen Tag!